Erlebnis-Segeln auf der Ostsee

Vom 25. bis 31. August 2003 veranstaltet das Haus der Jugend Aalen eine Segelfreizeit im Rahmen des Sommerferienprogramms für Kinder und Jugendliche von 14 bis 17 Jahre.

In Begleitung eines erfahrenen Skippers wird ab Kiel die Ostseeküste und die dänischen Ostseeinseln erkundet. Eine Freizeit, bei der jeder auf seine Kosten kommt. Faulenzen, sonnen und Spaß haben. Vor allem werden typische Segelkenntnisse vermittelt, bei denen jeder Hand und Hirn einsetzen muss. Übernachtet wird auf dem 23 Meter langen Segelschiff.
Anmeldung erst ab 12. Juli beim Touristik-Service Aalen.

Anmeldeschluss ist der 30. Juli; Kosten: 244 Euro. Inhaber des Sozial- und Familienpasses erhalten eine 40prozentige Ermäßigung. Für die angemeldeten Teilnehmer findet am 30. Juli ein Infoabend statt.

Informationen erhältlich im Haus der Jugend, Nördlicher Stadtgraben 14, 73430 Aalen, Tele-fon: 07361 558139.
© Stadt Aalen, 02.06.2003