Familiennachmittag im Limesmuseum Aalen

Am Familienferiennachmittag am Donnerstag, 27. Mai 2010 von 14 bis 16.30 Uhr dreht sich im Limesmuseum alles um die neue Sonderausstellung zum Thema römische Ziegel "Ton + Technik".

(© )
Eine kurze Führung zum Thema wird die Bedeutung der Ziegelbautechnik deutlich machen und den Anteil der Römer an deren Verbreitung. Schon in der Antike gab es eine große Zahl von Spezialziegeln. Vieles kann entdeckt werden, angefangen von Kritzeleien, über Tierspuren bis hin zu Stempeln und Rechnungen.

Anschließend können die Teilnehmer selbst das Material Ton ausprobieren und sich einen Namens- oder Truppenstempel anfertigen, Rollstempel testen oder einen Stirnziegel gestalten. Filme im Museumskino und die Möglichkeit einer Kleiderprobe runden den Nachmittag ab.
© Stadt Aalen, 25.05.2010
Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon: 07361 528287-0 oder per E-Mail an $(link:m:limesmuseum@aalen.de|limesmuseum@aalen.de)$ Der Unkostenbeitrag beläuft sich für Teilnehmer auf 3 Euro plus den regulären Museumseintritt.