Familiennachmittag im Limesmuseum

Am Donnerstag, 27. Dezember 2007 findet von 14 bis 16.30 Uhr der Familiennachmittag in den Weihnachtsferien statt. An diesem Nachmittag wird ein kleiner römischer Altar angefertigt.

(© )
Eine Weiheinschrift darf sich jeder gemäß den vorliegenden lateinischen Formeln selbst ausdenken. Dazu kann eine Opferschale aus Kupfer getrieben werden und letztlich wird eine Räuchermischung aus den beliebtesten Räucherstoffen der Antike hergestellt. Im Rahmen der Führung wird die große römische Krippe des Limesmuseums im Zentrum stehen, das Museumskino und die römische Kleiderecke können wie immer ebenfalls gern genutzt werden. Die Kosten für Material belaufen sich auf drei Euro, der Museumseintritt muss zusätzlich entrichtet werden. Er beträgt vier Euro für Erwachsene, der reduzierte Preis beträgt drei Euro und die Familienkarte kostet 9,50 Euro. Eine telefonische Anmeldung unter 07361 528287-0 oder per E-Mail unter limesmuseum.aalen@t-online wird erbeten. Teilnehmen können Eltern mit Kindern ab acht Jahren.

$(text:b:Krippenführungen an Weihnachten und Dreikönig)$
Weitere Krippenführungen finden am 2. Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember 2007 und am Sonntag, 6. Januar 2008 jeweils um 14.30 Uhr statt.
© Stadt Aalen, 19.12.2007