Familiennachmittag im Limesmuseum

Am Mittwoch, 31. Oktober 2007 findet für Eltern mit ihren Kindern ein Familiennachmittag im Limesmuseum von 14 bis 16.30 Uhr statt.

Passend zum trüben Herbstwetter wenden wir uns dieses Mal den Mischwesen der antiken Mythologie zu. Diese waren den Menschen schon immer wegen ihrer übernatürlichen, oft triebhaften Kräfte unheimlich. Wir werden ein Relief der Medusa gießen. Sie war die einzig Sterbliche der drei Gorgonen und sie wurde trotz ihres versteinernden Blicks von Perseus getötet. Diese spannende Geschichte werden wir uns anhören.

Doch auch andere jener Mensch-, Tierwesen wie den Minotaurus, die Kentauren, Satyrn und Sirenen werden wir über Geschichten und Malbögen kennen lernen sowie etwas über ihre Rolle in den Sagen der Griechen und Römer erfahren.

Wir freuen uns auf Euer Kommen, Anmeldung unter der Nummer 07361 528287-0, da begrenzte Teilnehmerzahl. Kosten: Zwei Euro plus Eintritt.
© Stadt Aalen, 29.10.2007