Familiennachmittag im Limesmuseum

Am Donnerstag, 4. Januar 2007 führt das Limesmuseum in Aalen erstmalig in den Weihnachtsferien einen Familiennachmittag mit betreutem Sonderprogramm durch.

(© )
Das zweieinhalbstündige Programm beinhaltet eine Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „Legion in Aktion“ und man kann passend zur Ausstellung römische Kleidung, besonders auch Kettenhemd und Co ausprobieren. Zudem ist als kleine Aktion die Anfertigung eines Lederbeutelchens mit römischem Mühlespiel geplant. Passend zur Sonderausstellung wird im Museumskino aus der „Sendung mit der Maus“ der Film über die “Varusschlacht“ gezeigt.
Als weitere Attraktion kann natürlich auch die große römische Krippe mit ihren vielfältigen Szenen wie der Geburt Christ, einem orientalischen Markt und der Volkszählung durch römische Soldaten besichtigt werden.

Die Leitung und Betreuung der Veranstaltung erfolgt durch Museumspädagogen des Limesmuseums und ist für Kinder zwischen sechs und 13 Jahren geeignet.

$(text:b:Eintritt)$

Es wird der normale Eintrittspreis erhoben (Erwachsene vier Euro; Kinder drei Euro; Familienkarte 9,50 Euro, jeweils zuzüglich zwei Euro Aktionszuschlag für Betreuung und Material pro Person).

$(text:b:Anmeldung)$

Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich unter Telefon 07361 961819 oder per E-Mail: limesmuseum.aalen@t-online.de
© Stadt Aalen, 28.12.2006