Fanbusaktion nach Stuttgart: VfR will am Samstag Zweitligaaufstieg perfekt machen

Jetzt geht es um den ganz großen Wurf: Im letzten Auswärtsspiel der Saison beim VfB Stuttgart II will der VfR Aalen am Samstag, 28. April 2012 um 13.30 Uhr den Aufstieg in die 2. Bundesliga perfekt machen.

(© )
Die Fanoffensive Rohrwang e.V. und ihr Partner Beck und Schubert bieten aufgrund der riesigen Nachfrage gleich mehrere Fanbusse an. Der Fahrtpreis beträgt nur 10 Euro für Erwachsene und 8 Euro für Jugendliche.

Sechs Busse sind bereits zum jetzigen Zeitpunkt restlos ausgebucht! Anmeldungen werden noch bis Mittwoch, 25. April 2012 um 12 Uhr unter $(link:m:busanmeldung@forev.de|busanmeldung@forev.de)$ (Betreff: Fanbus Stuttgart) oder direkt auf der Homepage der Fanoffensive Rohrwang unter $(link:e:http://www.forev.de|www.forev.de)$ entgegen genommen!

Tickets sind an den Tageskassen im GAZI-Stadion auf der Waldau am Samstag zu folgenden Preisen erhältlich:

Sitzplatz Tribüne: 15.- Stehplatz: Vollzahler 10.-, ermäßigt 6.-

Ermäßigungskriterien: Jugendliche bis einschl. 17 Jahre, Rentner, Schwerbehinderte, Studenten (Ausweis ist am Stadioneinlass vorzulegen)

„Wir brauchen in dieser Partie die größtmögliche Unterstützung und wollen das Auswärtsspiel in Stuttgart zum Heimspiel machen,“ hofft auch Cheftrainer Ralph Hasenhüttl auf eine schwarz-weiße Karawane nach Degerloch.

Auch für das Saisonfinale am Samstag, 5. Mai 2012 (Anstoß 13.30 Uhr) in der Scholz-Arena gegen den VfL Osnabrück läuft der Vorverkauf auf Hochtouren. Karten sind in der VfR-Geschäftsstelle, der Tourist-Information am Marktbrunnen, der Bücherinsel im Mercatura und online unter $(link:e:http://www.vfr-aalen.de|www.vfr-aalen.de)$ erhältlich.
© Stadt Aalen, 24.04.2012