Ferienbetreuung für Grundschüler in Aalen im Jahr 2013

Die Stadt Aalen bietet auch dieses Jahr wieder eine Ferienbetreuung für Grundschulkinder aus Aalen während den gesamten Schulferien an.

Voraussetzung ist eine ausreichende Teilnehmerzahl. Die Stadt Aalen möchte dadurch insbesondere berufstätige Eltern unterstützen, die während den Ferienzeiten auf eine Betreuung ihrer Kinder angewiesen sind.

Die Betreuung wird in den Faschings- und Herbstferien im Jugend- und Nachbarschaftszentrum der Weststadt, Pelikanweg 21 und in den Oster-, Pfingst- und Sommerferien im Haus der Jugend, Friedhofstrasse 8 in Aalen eingerichtet. Inhaber des städtischen Familienpasses (FP) erhalten 50 Prozent Ermäßigung.

Montags bis freitags in der Zeit von 7 Uhr bis 13 Uhr betreuen qualifizierte Fachkräfte die Kinder in Gruppen mit maximal 25 Teilneh-menden. Es wird ein vielseitiges Freizeitprogramm geboten.

Anmeldungen sollten spätestens vier Wochen vor Ferienbeginn über das Internetportal der Stadt Aalen unter www.aalen.de Suchbegriff: „Ferienbetreuung“ erfolgen. Anmeldungen sind nur online möglich.

Für Rückfragen steht Ihnen das Stadtjugendreferat gerne zur Verfügung. Telefon: 07361 52-497 0 oder 52497 12.
© Stadt Aalen, 14.01.2013