Ferienbetreuung im Haus der Jugend bzw. im JNZ Weststadt in allen Schulferien 2010. Jetzt anmelden!

Die Stadt Aalen bietet auch im Jahr 2010 wieder eine Ferienbetreuung für Schüler der Aalener Grundschulen während der gesamten Schulferien an.

Die Schüler dürfen sich darauf freuen ein vielseitiges und erlebnisreiches Programm im städt. Haus der Jugend bzw. im Jugend- und Nachbarschaftszentrum Weststadt zu erleben. Es stehen je nach Feriendauer ein- oder zweiwöchige „Betreuungsbausteine“ zur Verfügung. Der Elternbeitrag richtet sich nach dem jeweiligen Betreuungsumfang.

Von „A“ wie „Abenteuer“ bis „Z“ wie „Zaubern“ ist alles dabei, was bei Kindern „in“ ist.

„Langeweile“ ist also ein Fremdwort.

Anmeldeformulare stehen bei den Aalener Grundschulen, beim Amt für Soziales, Jugend und Familie, beim Haus der Jugend oder auch im Internet unter $(link:e:http://aalen.de/sixcms/media.php/93/anmeldung_ferienbetreuung_2010.pdf|www.aalen.de|_blank)$ zur Verfügung.

Telefonische Infos beim Amt für Soziales, Jugend und Familie unter der Telefonnummer 07361 521251 oder beim Haus der Jugend unter Telefon 07361 5249712.
© Stadt Aalen, 09.12.2009