Ferienprogramm 2009

Eingabetermin verlängert

Auch in diesem Sommer möchte die Stadt Aalen ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche im Zeitraum vom 30. Juli bis zum 13. September zusammenstellen.

Privatpersonen, Organisationen und Vereine können daran mitwirken. Erfassen Sie Ihr Ferienprogramm-angebot bitte $(text:b:bis 21. Mai 2009)$ auf folgendem Internetlink $(link:e:http://www.aalen.de/fepro|http://www.aalen.de/fepro)$.
Denken Sie bitte daran, dass später gemeldete Angebote aus drucktechnischen Gründen nicht mehr berücksichtigt werden können.
Als Ansprechpartner stehen Ihnen im Stadtjugendreferat Reiner Peth, Telefon: 07361 52-49712 oder unter reiner.peth@aalen.de und
Hildegard Wackenhut , Telefon: 07361 52- 4970 oder unter hildegard.wackenhut@aalen.de
zur Verfügung.

Der Anmeldebeginn beim Touristik-Service Aalen wurde auf $(text:b:Mittwoch, 8. Juli 2009)$ festgelegt.
© Stadt Aalen, 14.05.2009