Ferienprogramm im Limesmuseum am Mittwoch 9. und Donnerstag 10. September 2009 von 14 bis 16.30 Uhr

Römische Kleidung ausprobieren, einen Medusenkopf (=Abwehrzeichen) gießen und sich ein Göttermemory basteln,ein Lederbeutelchen mit römischem Spiel herstellen und einen eigenen Weihestein gestalten. Auch könnt Ihr Bastelbögen bemalen und ausschneiden sowie Leder punzieren, Anhänger oder Armband, die Geldfälscherwerkstatt ist geöffnet, die Aalener Goldkette entsteht, eine Bully- Figur bemalen

Erstmals könnt ihr an einer „archäologischen“ Probegrabung teilnehmen und viele weitere beliebte Aktionen ausprobieren.
Außerdem ist das Museumskino geöffnet.
Auf Euren Besuch freut sich das ganze Team!
© Stadt Aalen, 07.09.2009