Fortbildung zum Thema „Team“

Die Stabsstelle Bürgerschaftliches Engagement und die Volkshochschule Aalen bietet am Mittwoch, 6. November 2013 von 18.30 bis 21.30 Uhr in der VHS Aalen eine kostenlose Fortbildung für ehrenamtlich Engagierte an, die im Team arbeiten.

Die Praxis zeigt oft, dass die anfängliche Begeisterung einer Gruppe durch das Auftauchen von Stolpersteinen geschwächt wird. Unterschiedliche Erwartungen treffen aufeinander, Arbeiten wollen gerecht verteilt werden. Nun ist es hilfreich zu wissen, dass Gruppenarbeit verschiedenen Phasen durchläuft.

Dieser Abend, geleitet von Sylvia Kreutzer, gibt Einblicke in die Gruppenphasen und hilft das Wissen im Team anzuwenden.
© Stadt Aalen, 23.10.2013