Führungen „Auf den Spuren von Sieger Köder“

Zum 80. Geburtstag des Künstlers und Pfarrers Sieger Köder bietet der Touristik-Service Aalen ergänzend zu den Ausstellungen, die in der Region stattfinden, zwei Führungen an, bei denen stets sichtbare Werke von S. K. in Kirchen und anderen Einrichtungen gezeigt werden.

(© )
$(text:b:Termin 1 – Rosenberg, Hohenberg und Hinterbrand
Samstag,)$ $(text:b:30. Juli, 14 Uhr,
Treffpunkt: vor der Kirche in Rosenberg)$

Hier erläutert Jutta Volk-Uhlmann die reich geschmückte Kirche mit Altar, Kreuzweg, Fenster und Tabernakel. Anschließend wartet ein besonderes Schmankerl auf die Teilnehmer: Kaffee und Kuchen (im Preis nicht enthalten) im Schützenhaus, wo ein Hubertusbild von Sieger Köder zu sehen ist. Weiter geht es nach Hohenberg mit dem bekannten Wandbild am Jakobushaus mit der Darstellung des Jakobsweges und der Kirche mit ihren Kostbarkeiten. Zum Abschluss der Besichtigungstour geht es nach Hinterbrand zur Josefskapelle mit ihren eindrucksvollen Fenstern und dem Kreuzweg.



© Stadt Aalen, 21.07.2005
$(text:b:Termin 2 – Ebnat und Ellwangen Sonntag, 7. August, 14 Uhr Treffpunkt: Ebnat – Aussegnungshalle)$ Bei dieser Führung mit Ursula Holzwarth wird zunächst das Totentanz-Fenster und das Kreuz in der Kapelle besichtigt, ehe es nach Ellwangen weitergeht. Hier steht gegen 15 Uhr die Marienpflege mit dem Wandbild der Darstellung „Franz von Assisi“ und klerikalen Einrichtungsgegenständen von S. K. auf dem Programm. Die Besichtigung der Heilig-Geist-Kirche mit ihren herrlichen Fenstern beschließt das Programm. Die Teilnahme ist für PKW-Fahrer geeignet. Änderungen in den Besichtigungsprogrammen bleiben vorbehalten. Teilnahmegebühr 7,50 Euro. Voranmeldung beim Touristik-Service Aalen, Telefon: 07361 52-2358.