Gemeinderat stimmt Vergleich zu

Der Gemeinderat der Stadt Aalen hat in seiner Sitzung am 13. März 2008 einem Vergleich im Rechtsstreit mit dem ehemaligen Stadtwerkedirektor Gerhard Kohn zugestimmt. Der Vergleich hat zum Ziel, die wirtschaftliche Erledigung der Angelegenheit zu gewährleisten und den Rechtsfrieden wieder herzustellen. Mit dem Vergleich sollen sämtliche gegenseitigen Ansprüche erledigt werden. Oberbürgermeister Martin Gerlach hat dem Gremium den Vergleich vorgeschlagen, um die Angelegenheit sowohl im Innenverhältnis als auch im Verhältnis zur gegnerischen Partei zu befrieden.
© Stadt Aalen, 13.03.2008