Großes Interesse an Eule auf der Aalener Industriemesse

Das geplante Innovationszentrum auf dem Campus der Hochschule ist eines der Leitprojekte der Stadt Aalen im Jahr 2011. Jetzt hat die Stadtverwaltung Aalen das EU-Leuchtturm-Projekt (Eule) auf der Aalener Industriemesse vorgestellt. Mit großem Erfolg: sowohl Studierende als auch ausstellende Messeteilnehmer zeigten sich beeindruckt und interessierten sich stark für das Konzept.

„Das war der richtige Ansatz“ freut sich die Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler. „Mit der Messebeteiligung haben wir die Zielgruppe erreicht, die das Innovationszentrum auf dem Campus mit Le-ben füllen sollen.“ Die positiven Reaktionen der Studierenden, aber auch das Interesse der Messeteilnehmer bestärkten die Stadt in dem Vorhaben. Philipp Maier, Leiter des Stadtmessungsamtes und verantwortlich für das Eule-Projekt versprach, die Präsenz auf der nächsten Messe gemeinsam mit der Hochschule noch zu verstärken.
© Stadt Aalen, 22.10.2010

Zukunftsfähigkeit sichern

Die Aalener Industriemesse bot Gelegenheit, leicht ins Gespräch zu kommen. Studierende knüpfen Kontakt zu potentiellen Arbeitgebern, Unternehmen halten nach qualifizierten Mitarbeitern Ausschau und die Hochschule vernetzt sich mit der Region, um Transfer und Innovation zu ermöglichen. Die Zukunftsfähigkeit der Region hängt davon ab, ob qualifizierte Fachkräfte gehalten bzw. gewonnen werden können und wie sich die Wirtschaftsregion aufstellt. Ein neuer Baustein wird das Innovationszentrum auf dem Campus sein. Jungen Hochschulabsolventen soll hier der Start in die Selbständigkeit erleichtert werden. Innovative Ideen können in engem Kontakt mit Wirtschaftsunternehmen entwickelt werden. Zudem werden die jungen Gründerinnen und Gründer intensiv von der Hochschule begleitet. „Der Inkubator wird Arbeitsplätze in der Region schaffen und Beschäftigung durch innovati-ve Entwicklungen sichern. Das ist, wenn wir an die demografische Entwicklung denken, ein zukunftsfähiges Konzept“ betont die Erste Bürgermeisterin. Die Präsentation des Eule-Projekts auf der Aalener Industriemesse hat gezeigt, dass Potential vorhanden ist.