Hans Liberg - Musikclown aus Holland

Nachdem Emmy-Award Gewinner Hans Liberg seine vorige Show mit größtem Erfolg und lobenden Kritiken, etwa 650 Mal im In- und Ausland in ausverkauften Sälen gespielt hat, kommt der holländische Klavierkomiker am Mittwoch, 3. März, 20 Uhr mit seiner neuen Show in die Aalener Stadthalle.

(© )
Selbstverständlich beruht auch dieser Abend wieder auf Liberg’s großer Musikalität und seinem einmaligen Gefühl für Humor. Klassische Werke bekannter Komponisten werden gefüllt mit Rock-Pop-Jazz und Mundartelementen, Kinderlieder wie „Bruder Jakob“ oder „Hänschen Klein“ werden integriert oder „Mozart auf chinesisch“ und Vergleiche zwischen friesischen und italienischen Versionen vorgestellt. Ein Programm, dass die Lachmuskeln strapaziert und das Publikum begeistert.

Karten sind im Vorverkauf erhältlich beim Touristik-Service Aalen, Telefon: 07361 52-2359 sowie bei der Buchhandlung Henne in Wasseralfingen.
© Stadt Aalen, 26.02.2004