Harald Immig beim Fachsenfelder Schlossadvent

Harald Immig, der Troubadour der Neuzeit, kommt am Sonntag, 3. Dezember, 18 Uhr wieder zum Fachsenfelder Schlossadvent. Wie schon im letzten Jahr tritt er gemeinsam mit Klaus Wuckelt – dem Meister auf der Mandoline – und Ute Wolf mit ihrem weichen Mezzosopran in der historischen Galerie von Schloss Fachsenfeld auf.

(© )
Mit Gitarre und Gesang sinniert Harald Immig in romantischer Art über Landschaften, Bäume, Blumen und natürlich auch die Menschen seiner Heimat. Das Trio Immig-Wuckelt-Wolf vermittelt die lyrischen Texte sehr einfühlsam und ist somit eine wunderbare Einstimmung auf die Adventszeit – auch ohne adventliche Lieder.

Karten gibt es im Vorverkauf auf Schloss Fachsenfeld, Telefon: 07366 923030 und im Touristik-Service Aalen.
© Stadt Aalen, 20.11.2006