Hauptbahnhof für Aalen

Aalen bekommt einen Hauptbahnhof. Der Leiter Personenbahnhöfe Baden-Württemberg der DB, Sven Hantel bestätigte dies heute Oberbürgermeister Martin Gerlach in einem Telefongespräch. „Die Hochstufung als Hauptbahnhof entspricht der Bedeutung Aalens als Bahnknotenpunkt“, freut sich das Stadtoberhaupt.

(© )
Der barrierefreie Umbau des Aalener Bahnhofs soll nach Aussage Hantels noch in diesem Monat erfolgen. Die Aufzüge zu den Bahnsteigen werden im Laufe der kommenden Wochen offiziell in Betrieb genommen. In einem weiteren Schritt erfolgt das Bahnhofsmodernisierungsprogramm. Dazu gehört die Höherlegung der Bahnsteige, die Unterführung und das Wegleitsystem. Dann wird aus dem Bahnhof Aalen ein Hauptbahnhof.

Von dem Konjunkturprogramms 2 trägt die Stadt Aalen die Planungskosten. An den Baukosten ist sie, wie das Land Baden-Württemberg mit 15 Prozent beteiligt. Den Rest übernehmen Bund und Bahn zu je 30 Prozent. Mit Beschluss vom September 2010 hatte der Gemeinderat der Stadt Aalen die Gesamtkosten in Höhe von 955.000 Euro gebilligt.
© Stadt Aalen, 02.07.2012