Hospizdienst Aalen feiert zehnjähriges Bestehen

Der ambulante Hospiz-Dienst Aalen feiert vom Freitag, 7. bis Sonntag, 9. Oktober 2005 sein zehnjähriges Bestehen. Diese wichtige Hilfseinrichtung unter ökumenischer Trägerschaft kümmert sich um Schwerstkranke, um Sterbende und deren Angehörige und ist aus unserer Stadt nicht mehr wegzudenken.

Mit großem ehrenamtlichen Engagement leben die derzeit 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein überzeugendes Beispiel für Gemeinsinn, Nächstenliebe und Mitmenschlichkeit.
Das Jubiläumsprogramm im Überblick:

$(text:b:Freitag, 7. Oktober 2005)$
Rathaus Aalen:
19 Uhr - Jubiläumsfeier mit Ausstellungseröffnung „Lebenszeiten-Lebenszeichen“ und Vortrag „Palliative Care“ von Prof. Dr. Aulitzky.

$(text:b:Samstag, 8. Oktober 2005)$
Rathaus Aalen:
15 Uhr - Kaffee und Kuchen
15.45 Uhr- Vortrag: „Das Leben und der liebe Gott“ von Direktor Joachim L. Beck (Bad-Boll)
17 Uhr - Imbiss
18 Uhr - Theateraufführung mit Dein Theater Stuttgart

$(text:b:Sonntag, 9. Oktober 2005)$
Stadtkirche Aalen
10 Uhr - Ökumenischer Festgottesdienst mit Cappella Nova.
© Stadt Aalen, 30.09.2005