Informationsabend zum Versicherungsschutz von ehrenamtlich Engagierten

Menschen, die sich in einem Verein, einer Organisation oder einem Verband engagieren sind in ihrem Ehrenamt versichert.

Doch was, wenn Engagierte in keiner Organisation verankert sind? Darüber informiert am Donnerstag, 14. November 2013 um 18.30 Uhr im Rathaus Aalen, Kleiner Sitzungssaal, Stéphanie Rischar, Leiterin des Rechts- und Ordnungsamtes der Stadt Aalen.

Sie stellt mit „aktiv in aalen“ einen städtischen Versicherungsschutz für Engagierte in rechtlich unselbständigen Strukturen vor.
© Stadt Aalen, 30.10.2013