Innenrevision

Das Rechnungsprüfungsamt nimmt die Aufgaben der Innenrevision wahr. Die ihm durch Gesetz übertragenen Aufgaben sind in der Gemeindeordnung (§§ 110 bis 112) festgelegt. Zu den wichtigsten Aufgaben zählt die Prüfung des Jahresabschlusses der Stadt. Hierbei ist u.a. zu prüfen, ob bei den Erträgen und Aufwendungen sowie der Vermögens- und Schuldenverwaltung nach dem Gesetz und den bestehenden Vorschriften verfahren worden ist, die Rechnungsbeträge sachlich und rechnerisch vorschriftsmäßig begründet und belegt sind und der Haushaltsplan eingehalten worden ist. Der Prüfung unterliegen ferner die Jahresabschlüsse des Eigenbetriebs Abwasserentsorgung Aalen und anderer Einrichtungen (Zweckverbände, Stiftungen u.a.)

Jährlich sind unvermutet die Stadtkasse und die Kasse der Stadtwerke Aalen GmbH / Eigenbetrieb Abwasserentsorgung zu prüfen. Vom Gemeinderat wurden ferner die Prüfung der Vergaben sowie die Prüfung der Betätigung der Stadt bei Unternehmen und Einrichtungen in einer Rechtsform des privaten Rechts, an denen die Stadt beteiligt ist, übertragen.

Das Rechnungsprüfungsamt ist bei der Erfüllung der ihm zugewiesenen Prüfungsaufgaben unabhänigg und an Weisungen nicht gebunden. Es untersteht im Übrigen dem Oberbürgermeister unmittelbar.

Die wesentlichen Prüfungsergebnisse werden in einem Schlussbericht zusammengefasst, der dem Gemeinderat vorzulegen ist.

Anschrift

Marktplatz 30
73430 Aalen

Lage anzeigen

Öffnungszeiten

Montag, 8.30 bis 11.45 Uhr und 14 bis 16 Uhr
Dienstag, 8.30 bis 11.45 Uhr
Mittwoch, 8.30 bis 11.45 Uhr
Donnerstag, 8.30 bis 11.45 Uhr und 15 bis 18 Uhr
Freitag, 8.30 bis 12 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Zuständige Dienststellen

Ansprechpartner/in