Innovationspreis Ostwürttemberg 2004

(© )
Bewerben Sie sich jetzt!

„Talente und Patente“ aus der Region Ostwürttemberg können sich bis Ende Februar 2004 ganz einfach für den Innovationspreis Ostwürttemberg bewerben. Leistungsfähigkeit, Kreativität, Erfindergeist und innovatives Unternehmertum sollen mit der Ausschreibung dieses Preises herausgestellt werden. Gesucht werden Talente und Patente aus den Bereichen Wirtschaft und Verwaltung, Sport und Kultur oder Ausbildung/Schulen/Hochschulen/ Wissenschaft. Beteiligen können sich Personen, Unternehmen oder Teile eines Unternehmens sowie Organisationen mit Wohnort oder Sitz in Ostwürttemberg, die überregionale Preise, Auszeichnungen oder Anerkennungen erhalten haben bzw. denen Patente erteilt wurden. Gemeinsam mit der Kreissparkasse Ostalb und der Kreissparkasse Heidenheim schreiben die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Region Ostwürttemberg (WiRO) und die Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg (IHK) zum zweiten Mal den mit 5000 Euro dotierten „Innovationspreis Ostwürttemberg für Talente und Patente“ aus. Bewerbungsunterlagen können bei der WiRO, Telefon: 07171 92753-0 sowie über die IHK Ostwürttemberg, Telefon: 07321 324-126 angefordert oder im Internet unter www.talente-und-patente.de herunter geladen werden.

© Stadt Aalen, 29.01.2004