Jahresrückblick der Stadt Aalen

Jahresrückblick 2015
Jahresrückblick 2015 (© Stadt Aalen)

Flüchtlinge in Europa waren das prägende Thema im Jahr 2015. Damit wir gut vorbereitet waren und sind, hat der Gemeinderat unserem Handlungsprogramm Flüchtlinge zugestimmt. Außerdem haben wir das Aalener Modell zur Wohnraumförderung entwickelt, um mehr bezahlbaren Wohnraum für alle Aalener Bürgerinnen und Bürger bereitstellen zu können. Im Herbst konnte nach einem Jahr intensiver Arbeit der Aktionsplan Inklusion verabschiedet werden, um Menschen mit Behinderungen eine bessere Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Ende des Jahres wurden die Dezernate mit Erstem Bürgermeister Wolfgang Steidle und Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann neu gewählt.

Das sind nur einige der besonderen Ereignisse, die das Jahr 2015 in Aalen prägten. In unserer schnelllebigen Zeit und angesichts der Fülle von Ereignissen verblassen die Erinnerungen rasch. Schon sind wir mit Kopf und Herz in der Zukunft unserer Stadt, die sich ständig weiterentwickelt und die gestaltet werden will. Wir blicken nach vorne und stellen uns den Aufgaben in Verantwortung für die Gemeinschaft und zukünftige Generationen.

Und doch möchte ich Sie mit dieser Broschüre einladen, innezuhalten und sich an wichtige Stadtereignisse des Jahres 2015 zu erinnern. Es sind Meilensteine eines Weges, den die Bürgerinnen und Bürger gemeinsam gehen und der Schritt für Schritt zur Stadtgeschichte wird.

Kollektives Erinnern schafft Identität in bester reichsstädtischer Tradition.

Anschrift

Rathaus
Marktplatz 30
73430 Aalen

Lage anzeigen

Öffnungszeiten

Montag, 8.30 bis 11.45 Uhr und 14 bis 16 Uhr
Dienstag, 8.30 bis 11.45 Uhr
Mittwoch, 8.30 bis 11.45 Uhr
Donnerstag, 8.30 bis 11.45 Uhr und 15 bis 18 Uhr
Freitag, 8.30 bis 12 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Zuständige Dienststellen