Jubilarfeier bei der Stadt Aalen

Oberbürgermeister Martin Gerlach hat am 1. Dezember 2009 im kleinen Sitzungssaal des Rathauses Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre langjährige Tätigkeit bei der Stadt Aalen und im öffentlichen Dienst ausgezeichnet.

(© )
Dreizehn Jubilare sind bereits seit 25 Jahren im öffentlichen Dienst beschäftigt, Hedwig Abele, Philipp Maier und Kurt Rothe sogar bereits seit vier Jahrzehnten. Teilweise wurde die komplette Dienstzeit bei der Stadt Aalen verbracht.

Das Gesangsensemble der Musikschule Aalen unter Leitung von Kerstin Barwitz umrahmte den Stehempfang mit dreistimmigen weihnachtlichen Gesangsstücken. Oberbürgermeister Martin Gerlach blickte anhand historischer Ereignisse in die berufliche Anfangszeit der Geehrten zurück. Vor 40 Jahren setzte die Apollo 11 zur ersten Mondlandung an, das Woodstock-Festival fand statt und Willy Brandt wurde zum Bundeskanzler gewählt. Vor 25 Jahren wurde der erste Apple Macintosh Computer geboren, das Torhaus und die Stadtbücherei eingeweiht sowie 54 Bürgerinnen und Bürger in den Gemeinderat der Stadt Aalen gewählt, was der Größe des Gremiums von heute entspricht.

Das Stadtoberhaupt dankte den Jubilaren, die gemeinsam auf 445 Berufsjahre zurückblicken können, persönlich sowie im Namen des Gemeinderats und der gesamten Stadtverwaltung. „Sie haben sich den täglichen Herausforderungen immer wieder gestellt und gemeinsam die Höhen und Tiefen mitgetragen oder geduldet.“ Für die Zukunft wünschte er weiterhin gute Gesundheit.

Der Vorsitzende des Personalrats, Michael Stäbler dankte allen für die jahrzehntelange Treue. „Sie haben mit Beständigkeit und Zuverlässigkeit im Beruf eine Lebensaufgabe gesehen. Wissen ist das größte Gut, das ein Betrieb haben kann und Sie geben Ihre Erfahrungen täglich weiter. Dies verdient besondere Aufmerksamkeit und Anerkennung.“

Für 25 Jahre wurden geehrt:
$(list:ul:Sabine Feil, Bürgeramt
~Rita Glaser, Stabsstelle Gemeindeorgane und Wahlen
~Rudolf Gruber, Bau- und Grünflächenbetrieb
~Irmgard Köger, Musikschule
~Petra Otto, Karl-Kessler-Realschule
~Kerstin Renner, Geschäftsstelle Ebnat und Waldhausen
~Marion Rosinger, Stadtbibliothek
~Matthias Schleicher, Bau- und Grünflächenbetrieb
~Margarita Sergi, Stadtmessungsamt
~Dieter Stippler, Botenmeisterei
~Christa Sturm, Braunenbergschule
~Dagmar Wanner, Geschäftsstelle Dewangen
~Hermann Wanner, Bauordnungsamt
~Christel Wolf, Ganztagesbetrieb Galgenberg)$

Für 40 Jahre wurden geehrt:
$(list:ul:Hedwig Abele, Bürgeramt
~Philipp Maier, Stadtmessungsamt
~Kurt Rothe, Stadtmessungsamt)$
© Stadt Aalen, 04.12.2009