"Junge Kunst" in der Rathausgalerie

(© )
Die Rathausgalerie Aalen startet mit der Ausstellung „Junge Kunst 2003/2004“ ins neue Jahr. Bei der Eröffnung am Freitag, 16. Januar, 19.30 Uhr erwartet die Besucher ein kurzweiliges Programm.

Zwölf bildende Künstler wurden im Jahr 2002 von der Kunststiftung Baden-Württemberg gefördert und zeigen in dieser Wanderausstellung ihre Positionen zeitgenössischer, junger Kunst. Zu sehen sind Bilder, Objekte, Zeichnungen, Plastiken, Fotos und Videos, insgesamt ein eindrucksvolles Panorama von Themen und Möglichkeiten in der Gegenwartskunst. Bei der Vernissage spricht die Geschäftsführerin der Kunststiftung Baden- Württemberg, Petra von Olschowski.

Dazu gibt es Komik, Magie und Kabarett von Didi Saxer, ebenfalls Stipendiat der Kunststiftung, der Ausschnitte aus seinem Programm "Out of Las Vegas" spielt.
© Stadt Aalen, 08.01.2004
Kabarettist Didi Saxer