Kabarett mit Arnulf Rating

Zum 20jährigen Torhausjubiläum gastiert der Kabarettist Arnulf Rating am Freitag, 3. Dezember um 20 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal im Torhaus.

In seinem Kabarett-Solo beschäftigt sich der Kleinkunstpreisträger von 2003 mit der Ich-AG, das bedeutet, Chef und Arbeitnehmer zugleich sein. Und zwar in der eigenen Firma. Rating kennt sich da bestens aus, denn er arbeitet schon Jahrzehnte in so einem Betrieb. Praktisch seit seiner Geburt.

Arnulf Rating berichtet von der Aktionärsversammlung seiner Ich-AG. Der Aufsichtsrat hat nachgeprüft, wie das Unternehmen da steht. Ergebnis: Alles prima, so auch der Titel des Programms.

Karten sind im Vorverkauf erhältlich beim Touristik-Service Aalen, beim VHS-Büro und bei der Stadtbibliothek im Torhaus.
© Stadt Aalen, 25.11.2004