Kinderkino: Mongolian Ping Pong

Die Stadtbibliothek Aalen zeigt an jedem letzten Freitag des Monats einen Kinderfilm bei freiem Eintritt. Am Freitag, 30. Mai 2008 gibt es um 15 Uhr im Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal, den Film „Mongolian Ping Pong“ für Kinder ab 6 Jahren zu sehen.

Der Film erzählt von drei mongolischen Nomadenjungen, die einen geheimnisvollen Tischtennisball auf abenteuerliche Weise nach Peking bringen. Ein Film über Freundschaft und eine fremde Kultur.
© Stadt Aalen, 26.05.2008