Klappe, die 1. zeigt ...

am Donnerstag, 25. Dezember 2003 und am Dienstag, 30. Dezember 2003 um 20.30 Uhr sowie am Sonntag, 28. Dezember 2003 und Montag, 29. Dezember 2003 um 18 Uhr im Filmpalast Aalen den Film: Blue Velvet (Thriller, USA 1986, Regie: David Lynch, 116 Minuten).

Der etwas naive Student Jeffrey findet auf einer Wiese seines Städtchens ein abgeschnittenes Ohr. Zwar trägt er es brav zur Polizei, spielt dann aber selbst Detektiv; während seine hysterische Freundin Sandy im Auto wartet, steigt er bei der Nachtclubsängerin Dorothy ein, die offenbar in den mysteriösen Fall verwickelt ist. Jeffrey wird ertappt. Die Schöne verwirrt ihn mit erotischen Forderungen. Doch dies ist erst der Anfang einer langen Reihe von sadistischen und perversen Verwicklungen, in die Jeffrey gerät. Der Film zerfetzt die heile Kleinstadt-Kulisse und zeigt, perfide und faszinierend zugleich, die Abgründe der menschlichen Seele…

Weitere Informationen zum Film: Filmpalast Aalen. Telefon: 07361 955512 oder im Internet: www.kulturkueche-online.de

Weitere Auskünfte zur Lokalen Agenda 21 in Aalen erhalten Sie wieder ab Mittwoch, 7. Januar 2004 bei Friedrich Erbacher im Agenda-Büro der Stadt Aalen, Telefon: 07361 52-1333 oder im Internet: www.aalen.de/agenda21.
© Stadt Aalen, 23.12.2003