Klavierkonzert mit Daniel Röhm

Die diesjährigen Koenigswege auf Schloss Fachsenfeld enden am Sonntag, 30. September um 17 Uhr mit einem Klavierkonzert der Extraklasse.

(© )
Der 1974 in Böblingen geborene Pianist Daniel Röhm kommt mit der Wanderer Fantasie C-Dur op 15 von Franz Schubert und der Sonate No. 3, f-moll op 5 von Johannes Brahms in die historische Galerie von Schloss Fachsenfeld.

„Souverän und technisch perfekt“ – das sind Attribute, um die man bei ihm nicht umhin kommt. Auch dem Aalener Publikum hat der 1974 in Böblingen geborene Pianist schon eine Kostprobe seines außergewöhnlichen Könnens gegeben bei der Ausstellungseröffnung zum 80. Geburtstag von Sieger Köder vor zwei Jahren auf Schloss Fachsenfeld. Nun kommt er wieder zu einem Klavierabend mit Werken von Brahms unter anderem Erleben Sie Daniel Röhm, einen neuen Stern am Pianohimmel!

Karten gibt es im Vorverkauf in Schloss Fachsenfeld, Telefon: 07366 923030 und im Touristik-Service Aalen.

© Stadt Aalen, 13.09.2007