Klavierkonzert mit Stenzl-Brüdern in der Stadthalle

Mozart – mit acht Händen auf zwei Flügeln, das gibt es bei dem außergewöhnlichen Konzert zu Ehren des Geburtstagskindes Mozart am Samstag, 22. Juli um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen.

(© )
Aus organisatorischen Gründen kann dieses Konzert leider nicht wie ursprünglich geplant im herrlichen Ambiente von Schloss Fachsenfeld über die Bühne gehen. Aber das ungewöhnliche Programm sollte auf keinen Fall versäumt werden.

Das Klavierduo Hans-Peter und Volker Stenzl spielen gemeinsam mit Wolfgang Dauner und Mick Baumeister „Mozart – mit acht Händen auf zwei Flügeln“. Dieses ungewöhnliche Mozart-Experiment, eine Hommage zwischen Klassik und Jazz, war im Frühjahr bereits schon auf Schloss Kapfenburg zu hören. Inzwischen sind die Musiker noch besser aufeinander eingespielt und durch den Improvisationscharakter weiter Teile dieses Konzerts ist jede Begegnung mit den vier Ausnahmemusikern solitär, so nicht schon einmal gehört.

Karten gibt es im Vorverkauf beim Touristik-Service Aalen, auf Schloss Fachsenfeld, Telefon: 07366 923030 sowie an der Abendkasse.
© Stadt Aalen, 19.07.2006