Kleinkunst-Treff mit Hämmerle & Leibßle

Barfuß auf dem Matterhorn

Das neue Schwaben-Duo „Hämmerle & Leibßle“ gastiert im Rahmen des Kleinkunst-Treff Aalen am Donnerstag, 29. Januar um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle.

(© )
Der eine so durchtrieben wie eigennützig, der andere so gutmütig wie wohlmeinend spintisieren sich die beiden Kabarettisten Bernd Kohlhepp und Eckard Grauer durch ein zweistündiges Bühnenprogramm. Der phlegmatisch-gutwillige Riese Leibßle und der überzwerche Herr Hämmerle wirken dabei so eingespielt, als feierten Häberele und Pfleiderer selig fröhliche Urständ. Und so lösen sich beim gemeinsamen „am Tresen stehen“ nicht nur die Zungen sondern auch der Geist. Ein ganz eigener Kosmos entsteht, bei dem kleine Begebenheiten, wie eine verschwundene Baumsäge oder ein ausgeliehener Werkzeugkoffer sich zu bewegenden Ereignissen mit umfassender Bedeutung auswachsen.

Karten sind im Vorverkauf erhältlich beim Touristik-Service Aalen, Günther’s Plattenladen sowie bei der Buchhandlung Henne in Aalen-Wasseralfingen.
© Stadt Aalen, 26.01.2004