Konzert im Haus der Jugend

(© )
RipChord & Yellow Margarine

Das Haus der Jugend veranstaltet am Freitag, 7. November ein Konzert der Extraklasse (Acoustic/ ProgRock/Alternative).

Wem es nach einem Rockabend der besonderen und eigenen Art ist, der sollte dieses Event nicht verpassen. Zunächst spielt die werdende Ex-Coverrockband RipChord, die sich grob gesagt dem Alternative-Rock verschrieben hat. Deren vier versierte Musiker um die 20 spielen seit fast einem Jahr ihre Lieblingstitel aus der aktuellen Crossover/Alternative-Szene, die sie neuerdings auch zu eigenen Kompositionen inspirieren. Matthias Schmid (Bass), Bernd Stritzelberger (Gitarre), Fabio Tartaglia (Drums) und Katrin Schmidgall (Vocals) aus Neresheim bzw. Bopfingen liefern den nötigen Input dazu. Bereits zum dritten Mal gemeinsam mit RipChord spielen Yellow Margarine, die mit ihrer eigenständigen Besetzung (Gitarre, Keyboard, Vocals, Drums und Cello) und somit ihrem ganz eigenen Sound neue Wege gehen. Die Band aus der Region um Bopfingen, sprich Alex Schlee (Git), Tobi Weidmann (Keys), Caro Sorg (Voc), Christina Meyer (Cello) und Andi Beuge (Drums) kreiert seit fast 2 Jahren eigene Songs bzw. covert Lieder, die ihrem Stil entsprechen. Das bedeutet gute Gitarrenriffs, Instrumentaleinlagen, groovige Arrangements und melodiöse Vocals mit Tiefgang. Man darf gespannt sein !

Beginn: 20 Uhr, Eintritt: drei Euro.

© Stadt Aalen, 29.10.2003