Kult(o)ur nach Heidenheim

Am Samstag, 29. Juli 2006 veranstaltet der Verkehrs- und Verschönerungsverein Aalen in Zusammenarbeit mit dem ADFC, Ortsgruppe Aalen seine traditionelle Kult(o)ur. Diesmal geht die Radtour zum Aalener Tag nach Heidenheim. Start ist um 9 Uhr beim Bahnhof Aalen. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Auf dem Weg nach Heidenheim legen die Teilnehmer eine sorgfältig ausgewählte und abwechslungsreiche Strecke von zirka 35 Kilometer zurück. Wer möchte kann am Abend mit der Bahn von Heidenheim nach Aalen zurückfahren.

Die Landesgartenschau präsentiert die vielfältige Natur mit herrlichen angelegten Beeten und besonderen gärtnerischen Motiven. Die Stadt Aalen wird an diesem Tag mit dem Motto „Auf gute Nachbarschaft in einer blühenden Region“ vertreten sein.

© Stadt Aalen, 26.07.2006