Landtagswahl 2006: Briefwahl online beantragen

Aalener Wahlberechtigte können für die Wahl des baden-württembergischen Landtags am Sonntag, 26. März 2006 unter www.aalen.de/briefwahl ab sofort online einen Antrag auf Briefwahl stellen.

Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt. Sie werden Schritt für Schritt durch den Antrag geleitet. Das Ausfüllen des Formulars dauert nur wenige Minuten, wenn Sie Ihre Wahlbenachrichtigungskarte bereithalten, um Ihren Wahlbezirk und Ihre Wählerverzeichnis-Nummer in das Online-Formular eintragen zu können.

Der Online-Antrag für die Briefwahl ist bis einschließlich Mittwoch, 22. März 2006 möglich.

Danach können Sie noch bis Freitag, 24. März 2006 um 18 Uhr die Briefwahl auf herkömmlichem Weg (zum Beispiel schriftlich per Brief, Fax oder persönlich) beim Wahlamt der Stadt Aalen beantragen.

Ein telefonischer Antrag ist nicht möglich!
© Stadt Aalen, 28.02.2006

Das Wahlamt der Stadt Aalen informiert:

Das Wahlamt der Stadt Aalen gibt Auskunft! Telefon-Nummer 07361 52-1261. Vormittags: Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr. Nachmittags: Montag bis Mittwoch von 14 bis 16 Uhr und am Donnerstag von 15 bis 18 Uhr.