Langer Emil-Sperle-Fimabend am Samstag, 16. Mai 2009 im Haus der Stadtgeschichte

Zur Europäischen Nacht der Museen am Samstag, 16. Mai 2009 bietet das Haus der Stadtgeschichte von 19.3o bis 22.30 Uhr einen langen Emil-Sperle-Filmabend.

Es werden die gesamten Filme der „Aalener tönenden Wochenschau“ von 1950 bis 1957 gezeigt. Die Filme vermitteln lebendige Zeitdokumente vergangener Stadtgeschichte aus Politik, Natur, Kultur und Sport. In der Pause gibt es erfrischende Maibowle.

Eintritt: drei Euro

$(text:b:Veranstaltungsort:)$ Haus der Stadtgeschichte, St.-Johann-Straße 3, 73430 Aalen

$(text:b:Informationen:)$ Stadtarchiv, Marktplatz 30, 73430 Aalen,
Telefon: 07361 52-1021, $(link:m:museen@aalen.de|museen@aalen.de)$
© Stadt Aalen, 08.04.2009