Laternenumzug mit dem Aalener Nachtwächter

An den vier Adventssamstagen ist in der Aalener Innenstadt wieder der Nachtwächter unterwegs. Am Samstag, 15. Dezember sind die Kinder herzlich eingeladen, den Nachtwächter auf seinem Rundgang mit ihrer Laterne zu begleiten.

Der Nachtwächter wird dabei nicht nur seine Stundenverse singen, sondern den Kindern auch von den Aufgaben und Pflichten des Nachtwächters erzählen.

Der Rundgang beginnt um $(text:b:19 Uhr)$ am Marktplatz beim Brunnen mit Kaiser Josef. Die Teilnahme ist kostenlos.
© Stadt Aalen, 11.12.2007