Leitbild der städtischen Kindergärten

Miteinander Hand in Hand

Wir orientieren uns an den Lebenssituationen der Familien. Hierzu stehen wir den Eltern in der Erziehung und Förderung ihrer Kinder partnerschaftlich und in regelmäßigem Dialog zur Seite. Dabei begegnen wir uns mit Wertschätzung und Respekt sowie im Wissen, dass Eltern Experten ihrer Kinder sind. Wir verstehen uns als familienergänzende Einrichtung, denn die Familie können und wollen wir nicht ersetzen.

Wir arbeiten untereinander, mit dem Träger und mit den verschiedensten Institutionen, die unse-re Arbeit ergänzen und unterstützen, vertrauensvoll und eng zusammen. Integration in jeglicher Form ist uns Anlass und Verpflichtung. Wir knüpfen hierzu Kontakte, pflegen einen regelmäßigen fachlichen Austausch und setzen Projekte gemeinsam um.

Die Stadt Aalen unterstützt uns in der Weiterentwicklung und Umsetzung der anspruchsvollen Konzepte, u.a. auch dadurch, das pädagogische Fachpersonal durch ständige Fortbildungen für seine vielschichtigen Aufgaben zu qualifizieren.

Wir beteiligen uns am öffentlichen Leben und gestalten dieses aktiv mit.

Kinder im Mittelpunkt unseres Handelns

Kinder kommen als Individuen zur Welt, die sich mit ihren Begabungen, Interessen, Stärken und Schwächen entwickeln. Dabei sind Kinder die Gestalter ihres Lernens und ihrer Entwicklung. Diese Entwicklung benötigt Raum, Unterstützung und Zeit.

Erzähle mir, und ich vergesse. Zeige mir, und ich erinnere mich. Lass mich tun, und ich verstehe (Konfuzius)

Um das Kind ganzheitlich in seiner Entwicklung zu begleiten, braucht es kompetente Vorbilder und liebevolle, sichere Beziehungsverhältnisse. Wir begegnen daher den Kindern im Tun, Handeln und Sprechen mit unterstützender Wertschätzung. Wir bieten vielfältige, anregende Möglichkeiten, damit sie mit allen Sinnen forschen, lernen und sich spielerisch und kreativ mit ihrem Umfeld auseinandersetzen können. Kinder sind Mittelpunkt und Basis unseres Tuns.

Unser Auftrag

Kinder sind unsere Zukunft und eine Botschaft an die Welt nach uns - und mit unserer Zukunft wollen wir besonders verantwortungsbewusst umgehen. Die gesellschaftlichen Anforderungen befinden sich in einem ständigen Wandel und mit ihnen ändern sich auch die Aufgaben in den Kindertageseinrichtungen. Die „Kita“ von heute steht in vielerlei Hinsicht vor neuen Herausforderungen: Als ein Ort frühkindlicher Bildung, der besonders fachkundige pädagogische Arbeit erfordert und als ein Ort, der die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bestmöglich unterstützt durch ein bedarfsgerechtes Betreuungsangebot. Die Stadt Aalen nimmt diese Verpflichtungen gerne wahr; sie bietet daher – neben den Freien Trägern – auch selbst ein gemeinsames Dach für sechs eigene Einrichtungen: fünf Kindergärten und einen Schülerhort. Dieses Leitbild gibt den Rahmen vor für die Umsetzung des Bildungs- und Betreuungsauftrages in unseren Einrichtungen. Es be-schreibt unsere gemeinsame Überzeugung, auf deren Grundlage wir unsere eigenen pädagogi-schen Konzeptionen entwickeln.

Unser Selbstverständnis

Bei uns herrscht ein besonderes Klima der Offenheit und Toleranz. Wir sind innovativ und Neuem gegenüber aufgeschlossen. Mit der Erfüllung und Weiterentwicklung umfangreicher Qualitätsan-forderungen wie dem „infans-Konzept“ setzen wir nachhaltige Akzente. Die Vermittlung christlicher Werte und der Einbezug anderer Kulturen ist Ausdruck unserer ganzheitlichen Verantwortung.

Weitere Inhalte