Lesetheater im Haus der Jugend: „Krabat“ mit Live-Musik

Das Figurentheater Pantaleon gastiert am Mittwoch, 23. September 2009, 10 Uhr im Aalener Haus der Jugend.

$(text:i:„Elf Raben sitzen auf einer Stange ...“)$. So träumt Krabat, so ereilt ihn der Ruf des Meisters, so fängt seine Lehrzeit an - für drei Jahre in der Mühle im Koselbruch. Otfried Preußlers Geschichte, geschrieben nach einer alten wendischen Volkssage um den Hexenmeister Krabat hat das Figurentheater „Pantaleon“ zusammen mit dem Kontrabassisten Tini Schmauch zu einem Lesetheater inspiriert. Auf Gitarren- und Basssaiten wird Krabat begleitet auf seinem Weg durch dunkle Geheimnisse, gefährliche Verlockungen und Kämpfe mit Tod und Teufel.
© Stadt Aalen, 04.09.2009
Karten sind im Vorverkauf erhältlich beim Touristik-Service Aalen, Telefon: 07361 52-2359. Das Stück dauert 50 Minuten und ist geeignet für Kinder ab zehn Jahren. Nähere Informationen erhalten Sie beim Kulturamt der Stadt Aalen, Telefon: 07361 52-1110.