Letzte öffentliche Führung in der Max Ackermann Ausstellung

Derzeit wird in der Rathausgalerie Aalen die Ausstellung „Max Ackermann 1887 – 1975, Siebzig Werke aus siebzig Jahrzehnten“ gezeigt.

Zum besseren Verständnis gibt der städtische Ausstellungsmacher Joachim Wagenblast am Mittwoch, 30. März um 11 Uhr in einer kostenlosen Führung interessante Fingerzeige. Der Maler und Grafiker Max Ackermann zählt zu den bedeutendsten Künstlern der Abstraktion in Deutschland.

Weitere Arbeiten sind in der Galerie der Kreissparkasse Ostalb, Hauptstelle Aalen zu sehen.

$(text:b:Öffnungszeiten bis 10. April:)$
Rathausgalerie: Dienstag bis Sonntag von 14 bis 17 Uhr, Mittwoch von 11 bis 17 Uhr
Kreissparkasse Ostalb: Montag bis Freitag von 8.30 bis 17 Uhr, Donnerstags bis 18 Uhr.
© Stadt Aalen, 25.03.2011