Literarischer Abend in der Bücherei Unterkochen

Der Literarische Abend der Kulturgemeinde Unterkochen findet am Dienstag,
25. Oktober 2005 im Rahmen der Literarischen Streifzüge zum Schillerjahr statt.

Gudrun Hämmerle, langjährige Referentin der Kulturgemeinde, betrachtet in ihrem Vortrag die Probleme und Schwierigkeiten Schillers als freischaffender Historiker, Schriftsteller und Dichter. Dabei wird besonders sein Verhältnis zum schwäbischen Cotta-Verlag beleuchtet.

Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in der Bücherei Unterkochen.
© Stadt Aalen, 21.10.2005