Literarischer Abend über Isolde Kurz

Zum 150. Geburtstag der Schriftstellerin Isolde Kurz (1853 bis 1944) wurde der fast vergessenen Dichterin – in diesem Jahr – eine Kabinettsausstellung im Schiller-Nationalmuseum in Marbach am Neckar gewidmet.

Über diese interessante Persönlichkeit, die sich selbst als Außenseiterin bezeichnet, referiert Gudrun Hämmerle am $(text:b:Dienstag, 2. November 2004)$ um 19.30 Uhr im Rahmen des „Literarischen Abends der Kulturgemeinde“ in der Bücherei Unterkochen.
© Stadt Aalen, 25.10.2004