Literatur für die Ohren – Hörbücher in der Bücherei Unterkochen

„Hört sich gut an!“, heißt die erfreuliche Meldung aus der Bücherei Unterkochen:

Als neues Angebot stehen ab sofort 60 Hörbücher für Erwachsene zur Ausleihe bereit.

Ermöglicht wurde ihre Anschaffung durch eine großzügige Spende in Höhe von 555 Euro seitens der Kulturgemeinde Unterkochen. Der Verein, der gemeinsam mit der Stadt die Unterkochener Bibliothek betreibt, wollte aus Anlass seines 55. Geburtstags in diesem Jahr die Bücherei mit einer besonderen Aktion unterstützen.

Das Hörbuch hat sich in den letzten Jahren zu einem anerkannten Medium entwickelt und erfreut sich in Bibliotheken reger Nachfrage.
Das Büchereiteam hat deshalb eine gute Auswahl der „Bücher zum Hören“ zusammengestellt, in der große Autoren und große Stimmen vertreten sind. Anspruchsvolles, Unterhaltsames, Abenteuerliches und Kriminalistisches findet der interessierte Besucher im Angebot. Kurzum: Für jedes Ohr ist etwas dabei!
© Stadt Aalen, 05.06.2007