Literatur-Treff im August mit dem Autor Jürgen Brater: Die wundersame Reise des Käfersammlers

Beim nächsten Literatur-Treff am Dienstag, 4. August 2009, um 17 Uhr wird der bekannte Aalener Autor Dr. Jürgen Brater sein Buch „Die wundersame Reise des Käfersammlers oder wie Darwin das Ende der Schöpfung entdeckte“ vorstellen.

Am 12.02.2009 wäre Charles Darwin 200 Jahre alt geworden. Während einer fünfjährigen Weltumsegelung entwickelte er im Grunde ungewollt seine Evolutionstheorie, durch die er zu einem der bedeutendsten Naturwissenschaftler der Neuzeit werden sollte.

Dr. Jürgen Brater, unter anderem Fachlehrer für Biologie, erzählt in seinem ersten Roman auf unterhaltsame Weise vom Leben Darwins, seinen Ideen, seiner abenteuerlichen Reise, aber auch von den Auseinandersetzungen mit seinen Kollegen und den Schwierigkeiten mit der Liebe.
Alle Darwinbegeisterten und jeder, der sich von einem packenden Roman gerne in fremde Länder entführen lässt, ist herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.
© Stadt Aalen, 24.07.2009