Literaturtreff: Ketil Björnstad: „Oda“

In der Stadtbibliothek Aalen im Torhaus stellt in der Reihe „Literaturtreff“ am Dienstag, 13. Januar 2009 um 17 Uhr Diplom-Bibliothekarin Margrit Baumann den norwegischen Autor und Musiker Ketil Björnstadt mit seiner neu erschienenen Romanbiographie „Oda“ vor.

Ketil Björnstad tritt in den letzten Jahren immer häufiger sowohl als Autor als auch als Musiker in Deutschland in Erscheinung. In seinem Buch „Oda“ beschreibt er in Romanform die Lebensgeschichte der norwegischen Malerin Oda Krogh (1860 bis 1935), eine der schillerndsten Figuren der Bohemebewegung in Kristiania – heute Oslo.
© Stadt Aalen, 07.01.2009