Ludwigsburger Verwaltungs-Absolventen informieren sich aus erster Hand

Ein Kolloquium im Rahmen des Hauptstudiums zum gehobenen Verwaltungsdienst hat Prof. Dr. Richard Reschl von der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg auf Einladung von Oberbürgermeister Martin Gerlach im Aalener Rathaus veranstaltet.

(© )
Neun Studentinnen und Studenten informierten sich aus erster Hand über Amt und Aufgaben eines Oberbürgermeisters. Schwerpunktthema war die kommunale Wirtschaftsförderung.

Gerlach erläuterte den angehenden Verwaltungsfachkräften Struktur und Aufgaben der Aalener Stadtverwaltung und ging auf die Herausforderung der Stadtentwicklung unter demografischen Gesichtspunkten ein.
© Stadt Aalen, 06.11.2008

Struktur der kommunalen Wirtschaftsförderung vorgestellt

Im Anschluss stellte er gemeinsam mit Citymanager Wolfgang Weiß Aufgaben und Struktur der kommunalen Wirtschaftsförderung mit ihren verschiedenen lokalen Partnern vor.