Märchen für Kinder und Erwachsene bei der Chagall-Ausstellung

Im herrlichen Ambiente der Chagall-Ausstellung in der Galerie im Alten Rathaus Aalen gibt es einen Märchennachmittag für Kinder und eine Märchennacht für Erwachsene. Der russische Maler Marc Chagall hat in farbenfrohen Lithografien unter dem Titel „Arabische Nächte“ vier Märchen aus 1001 Nacht illustriert. Deshalb entstand die Idee, direkt bei der Kunst Märchen zu erzählen.

(© )
Bei dem Märchennachmittag für Kinder von sechs bis zehn Jahren am Montag, 3. August 2009, 15 Uhr entführt die Märchenerzählerin Ute Hommel in die Welt von 1001 Nacht, von Sindbad dem Seefahrer und von Aladin mit der Wunderlampe. Außerdem wird gebastelt und die Kinder können sich mit Tüchern und Gewändern orientalisch verkleiden.
© Stadt Aalen, 23.07.2009

Märchennachmittag für Erwachsene

Für Erwachsene findet eine Arabische Märchennacht am Samstag, 8. August 2009, 20 Uhr in den Galerieräumen statt. Neben den Märchenerzählerinnen Ute Hommel, Marie-Luise Ilg und Carmen Stumpf sorgt Natascha Euteneier mit Bauchtanz für orientalische Stimmung. Erleben Sie einen zauberhaften Abend mit den Märchen, Düften, Speis und Trank, Klängen und Farben des Orients. Die Ausstellung ist ab 19 Uhr geöffnet. Karten für beide Veranstaltungen gibt es im Vorverkauf beim Touristik-Service Aalen, Telefon: 07361 52-2359