Museum am Markt: "Alles im Fluss - Vom Wasser in Aalen"

Wasser formt die Stadt und die Stadt formt den Verlauf des Wassers: Nur da, wo Wasser ist, sind auch Menschen, entsteht eine Stadt.

Handwerker, Betriebe und Privatleute brauchen das Wasser, siedeln sich dort an, wo genügend zur Verfügung steht, leiten es zu ihrem Nutzen um.

Was ist überhaupt Wasser, dieser erste Spiegel der Menschheit, welche Eigenschaften hat das kühle Nass?

Vom $(text:b:Freitag, 20. Juni bis zum Sonntag, 31. August)$ bietet die neue Sonderausstellung im Museum am Markt Eindrücke und Antworten. Historische Karten und Ansichten, Fotos, Filme und natürlich historische Objekte spiegeln den Umgang der Aalener mit „ihrem“ Fluss. Drei Highlights setzt die Ausstellung: Zum Einen drei große Schauaquarien, in denen sich die Kocherfische tummeln, zum Anderen eine Wasser-Oase zum Entspannen und zum Dritten das Aqua Science Center mit vielen Experimenten für Kids.

Jeden Donnerstag ab 14.30 gibt’s noch dazu einen Außentermin für die „Wasserwerkstatt“: Dann gastiert das Aqua Science Center im Tiefhof des Museums, der für „Aalens City sprudelt“ in eine City-Oase mit Wasserspielen umgestaltet wurde. Eine Schwengelpumpe und Wasserrinnen erinnern an Alt-Aalen und eröffnen eine Spielwiese für Kinder.

$(text:b:Museum am Markt:)$ Dienstag bis Sonntag von 14 bis 17 Uhr, Donnerstag bis 19 Uhr, Telefon: 07361 52 22 19. Oder für weitere Infos: Stadtarchiv, Telefon: 07361 52 10 21.

$(text:b:Termine:)$
$(text:i:Aqua Science Center:)$ Experimente & Spiele rund ums Wasser für Kids. Donnerstags vom 26. Juni bis 28. August im Tiefhof des Museums, 15 bis 17 Uhr, Anmeldung unter Telefon:
07361 52 10 21.

$(text:i:Vogelspaziergang am Kocher)$, Sonntag, 29. Juni, 8 Uhr Treffpunkt Bohlschulplatz, Kocherbrücke, Horst Fischer, NABU Aalen e.V., keine Anmeldung.

$(text:i:Fahrrad-Suchrallye für Kids und Eltern:)$ „Auf den Spuren des Wassers in und um Aalen“, Freitag, 8. August, ab 14 Uhr. Ferienaktion mit dem BUND, ADFC, keine Anmeldung.
© Stadt Aalen, 17.06.2003