Muttertag auf Schloss Fachsenfeld

Genießen Sie den Muttertag am Sonntag, 14. Mai auf Schloss Fachsenfeld mit kulturellen und kulinarischen Köstlichkeiten.

(© )
Den Auftakt bildet um $(text:b:11 Uhr)$ das Muttertagskonzert $(text:b:„Jugendliche Kammermusik“)$ mit Ensembles der Jugendkapelle Aalen. Auf hohem Niveau präsentieren die jungen Musiker Bläserkammermusik vom Feinsten und auch die Pauken haben Sie mit im Gepäck. Lassen Sie sich überraschen!


Nach dem Konzert bereitet Ihnen das Schlosscafe ein leckeres Mittagessen, bei schönem Wetter im herrlichen Ambiente unter den Linden.


Um $(text:b:14.30)$ wird dann die $(text:b:1. FOTONALE)$ im Ökonomiegebäude eröffnet. Erstmals wird in Aalen und Ellwangen in verschiedenen Galerieen Fotokunst vom Porträt über die Landschaftsaufnahme bis hin zu experimenteller Fotografie gezeigt. Die Ausstellungen im Aalener Raum werden in Fachsenfeld eröffnet (Einführung: Wolfgang Nußbaumer).

Erleben Sie Fotoimpressionen unter anderem auch von Schloss Fachsenfeld der bekannten Fotokünstler Gottfried Weinhold und Jiri Heller in der Galerie in der Ökonomie zum Thema „Alles endet in der Stille“ sowie von Klaus-Peter Preußger, der „Die Erhabenheit der Bäume“ in der Kleinen Galerie von Schloss Fachsenfeld zeigt.


Lassen Sie sich anschließend verwöhnen mit einer guten Tasse Kaffee und Kuchen – wie bei Muttern – von unserer koeniglichen Haus- und Hofbäckerei Scherrenmühle.


Den Abschluss bildet dann das Konzert $(text:b:„Liebesbriefe mit Musik“)$ mit April Hailer und Flauti Cantanti (Christina Burkhardt). Die aus Aalen stammende, aus Funk und Fernsehen bekannte April Hailer liest Liebesbriefe vom 16. Jahrhundert bis heute. Und da gibt es manch überraschenden Brief – phantasie- und humorvoll, naiv oder geistreich, heiter, traurig, klagend, ergreifend. Dazu spielt das neunköpfige Ensemble „Flauti Cantanti“ unter der Leitung von Christina Burkhardt die passende Flötenmusik.


$(text:b:Vorverkauf und weitere Informationen:)$

Schloss Fachsenfeld, Am Schloss 1, 73434 Aalen-Fachsenfeld, Telefon: 07366 923030 und Touristik-Service Aalen.
Sichern Sie sich Ihre verbilligte Kombikarte für beide Muttertagskonzerte im Vorverkauf für nur 15 Euro.
© Stadt Aalen, 04.05.2006