Muttertagskonzert am Sonntag, 13. Mai 2007 auf Schloss Fachsenfeld - OpenAir

Bei Schlechtwetter im Ökonomiegebäude

(© )
Verwöhnen Sie Ihre Mutter, Mama, Mami, Mum – und sich selbst – mit einem unvergesslichen Tag im herrlichen Ambiente von Schloss Fachsenfeld und dem Konzert von:

SIX FOR BRASS. Dieses Ensemble mit sechs Musikern aus der Region hat bereits vor vier Jahren die Besucherherzen höher schlagen lassen. Auch in diesem Jahr haben sie wieder einen musikalischen Muttertagsstrauß für Sie gebunden! Im ersten Teil sind Stücke von „Klassik bis Modern“ zu hören, nach der Pause erklingen Melodien aus Oper, Operette und Musical.

Genießen Sie nach dem Konzert Ihr Mittagsessen im Schlosscafe oder bei schönem Wetter unter den Linden von Schloss Fachsenfeld!!!

$(text:b:Mittwoch, 16. Mai, 20 Uhr, Galerie)$
Oliver Steller spricht und singt Hölderlin “Echo des Himmels”
Gedichte, Briefe, Leben mit Bernd Winterschladen (Saxophon) und Dietmar Fuhr (Kontrabass) „Hölderlin??? Ich komm´ trotzdem!“ war die Reaktion eines Oliver Steller Fans. Keine seltene Reaktion, denn Hölderlin gilt neben den Klassikern und Romantikern als Sonderling, als schwierig und unzugänglich. Und das, obwohl er weltweit zu den bekanntesten Dichtern zählt.Oliver Steller, „die Stimme deutscher Lyrik“ lässt Hölderlin lebendig werden. Der Musiker und Rezitator zeigt Hölderlin als Kind, Studenten, Liebhaber, Reisenden, Kämpfer und natürlich als Dichter. „Echo des Himmels “ist ein Programm voller Musik und Leben. Zusammen mit den beiden hochkarätigen Musikern Bernd Winterschladen (Saxophon) und Dietmar Fuhr (Kontrabass) geht Oliver Steller ab Januar 2007 ein Jahr lang auf Deutschlandtournee und gibt uns den Hölderlin zurück, den wir auf der Schulbank verloren haben - den Hölderlin, mit dem wir uns nie anfreunden konnten, vielleicht auch, weil wir so wenig von ihm wussten ...

Kartenvorverkauf: Touristik-Service Aalen und Schloss Fachsenfeld, Telefon: 07366 92 3030

Veranstalter: Stiftung Schloss Fachsenfeld, Am Schloss 1, 73434 Aalen-Fachsenfeld. www.schloss-fachsenfeld.de
© Stadt Aalen, 26.04.2007