Muttertagskonzert auf Schloss Fachsenfeld

Schloss Fachsenfeld/ Sonntag, 11. Mai 2003:

(© )
Muttertagskonzert mit „Six for Brass“

Die sechs Musiker aus der Region spielen ab 11 Uhr – nicht nur für Mütter – ein abwechselungsreiches Programm für Blechbläser von Barock bis zur Moderne. Und weil auf Schloss Fachsenfeld „Primavera Italiana“ ist, sind auch zahlreiche Werke italienischer Meister zu hören, so zum Beispiel das Konzert von A. Vivaldi für zwei Piccolo-Trompeten. Genießen Sie die unvergleichliche Atmosphäre im Schlosspark unter den Linden.

Es spielen: Michael Gold, Trompete, Manfred Richter, Trompete, Remo Steiner, Trompete, Wolfgang Gretschel, Posaune, Martin Pschorr, Posaune und Alfred Sutter, Tuba.

© Stadt Aalen, 06.05.2003