Neues Programm: Die Kleine Tierschau zeigt "Unfug"

Am Dienstag, 9. Dezember, versprechen um 20 Uhr die drei Komödianten der „Kleinen Tierschau“ mit ihrem neuen Programm „Unfug“ – im wahrsten Sinne des Wortes in der Aalener Stadthalle „Unfug zu machen“.

(© )
Mit ihrer Mischung aus Comedy, Musik-Albernheiten und gnadenlosen Conferencen begeistert das Trio nunmehr schon seit 23 Jahren sein Publikum.

„Unfug“ – der Titel ist Programm: In den verrücktesten Kostümen und in allen Stimmlagen juxen sich die drei Herren durch ein rasantes Nummern-Programm. Es fehlen weder Stepptanz, Limbo, Rock`n Roll noch Wiener Walzerseeligkeit – alles live gespielt auf 25 verschiedenen Instrumenten. Bekannte und neues Liedgut wird musikalisch virtuos – oftmals stark schwäbelnd – unters dankbare Publikum gebracht.

Karten sind im Vorverkauf erhältlich beim Touristik-Service Aalen, Telefon: 07361 52-2359 und bei der Buchhandlung Henne in Wasseralfingen.
© Stadt Aalen, 19.11.2003